Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

DENK Insektenstation

Artikelnummer: 07791-4

Granicium-Keramik

Der Artikel ist verfügbar; Lieferzeit 3 bis 10 Arbeitstage

Der Bestand an nützlichen Fluginsekten ist stark rückläufig. Natürliche Futterquellen nehmen immer weiter ab. Dabei sind Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Wildbienen und auch Wespen zur Pflanzenbestäubung und zur Erhaltung des biologischen Gleichgewichtes von hoher Bedeutung.

Die patentierte DENK-Insektenstation ist Tränke und Futterstelle in einem. Fluginsekten werden durch die blaue Bemalung angelockt. Der mitgelieferte Schwamm in der Mitte wird mit Sirup (z.B. Zuckerwasser) als Nektarersatz getränkt. Auf den inneren Rand kann Festfutter (z.B. Fruchtstücke) gelegt werden. Die umlaufende Wasserrinne dient als Tränke und schützt das Futter gleichzeitig vor Ameisen.

Wir liefern fünf Schwämme aus Zellstoff mit. Wenn der Schwamm regelmäßig feucht gehalten wird, kann er eine Saison lang verwendet werden. Je nach Sonneneinstrahlung verliert der Schwamm seine Farbe, dies hat aber keinen Einfluss auf die Funktion. Die Schwämme können im Kosmetikfachhandel nachgekauft werden. Verbrauchte Schwämme können als Altpapier entsorgt werden.

Im Sommer sollte die Insektenstation alle drei Tage gereinigt werden. Dazu verwenden Sie eine weiche Bürste und ganz wenig Neutralseife. Anschließend gut abspülen.

Insekten benötigen von Frühjahr bis Herbst Futter und Wasser. Sollte es in den kalten Monaten zu einer Vereisung der Wasserrinne kommen, kann dies der Keramik nichts anhaben.

Höhe 3,5 cm, 30 c, 1,90 kg.

Hersteller: DENK